Wie geht es weiter in Libyen nach der Stunde Null?

Die libyschen Aufständischen vereint ein Ziel: Der Sturz von Machthaber Gaddafi. Ansonsten halte die zersplitterten Gruppen wenig zusammen, sagt Libyen-Experte Günter Meyer, Leiter des Zentrums für Forschung zur Arabischen Welt an der Universität Mainz. im Interview mit tagesschau.de. Er warnt zugleich davor, Gaddafis Anhänger beim Aufbau eines neuen Staates auszuschließen.

(tagesschau.de)


Leave a Reply